Stellungnahme zum Hamburger Frauen- und MigrantInnenmarsch

Nachtrag (14.5.2017): Da war noch alles gut: Begrüßung zum Hamburger Frauen- und MigrantInnenmarsch hinter dem Motto der Veranstaltung: „Offene Tore – offene Herzen“. Dann ging es in überschaubarer Runde um die Binnenalster, am Ende dann sogar über die Mönckebergstraße und dann zurück auf den Rathausmarkt. Auf der Schlusskundgebung passierte es…

Continue reading

Hamburger Frauen- und MigrantInnenmarsch

„FRAUEN STÄRKEN FRAUEN!“ Hamburgs Frauen gehen voran – für Demokratie, Freiheit und Menschenwürde Der Hamburger Frauen- und MigrantInnenmarsch rund um die Binnenalster Samstag, 13. Mai 2017, 14.00 Uhr Was? Frauen- und MigrantInnenmarsch für die demokratischen Werte Wann? Samstag, 13.5.2017, ab 14.00 Uhr Grußworte auf dem Rathausmarkt, ab 15.00 Uhr marschieren wir…

Continue reading

Warum die Linken und Feministinnen am Rechtspopulismus (nicht) schuld sind

„Seit all den Debatten darüber, dass der Aufstieg der Rechtspopulist_innen in Europa und USA möglicherweise auch eine Schuld derer ist, die auf der „linken“ (und vor allem der feministischen) Seite zu überzogene und politisch korrekte Forderungen aufgestellt haben, trage ich ein Unbehagen mit mir herum […]. Was die Prinzipien angeht, so…

Continue reading

Internationaler Frauentag 2017

Das Hamburger Frauenbündnis lädt ein zum Internationalen Frauentag 2017 unter dem Motto „Frauen Stimmen 2017“. In Zeiten wie diesen ist es besonders wichtig, dass wir Frauen unsere Stimme erheben, unsere Stimme abgegeben – gemeinsam gegen Frauenfeindlichkeit und für Geschlechtergerechtigkeit! Wir laden Sie ein zu hören, zu sehen, zu verstehen und…

Continue reading

One Billion Rising

Pressemitteilung: One Billion Rising Hamburg – Fünf Jahre Protest gegen Gewalt an Frauen! Zum fünften Mal ruft die globale Kampagne One Billion Rising zum Protest gegen Gewalt an Frauen und Mädchen auf. Mit ihrem Tanz zu der Hymne „Break the Chain“ erheben sich Frauen (und Männer) immer am Valentinstag in…

Continue reading

Literatur-Café: Irmgard Keun

Anlässlich ihres Geburtstages am 6. Februar 1905 stellt das DENKtRÄUME-Team Biografisches sowie ausgewählte Texte aus dem Werk Irmgard Keuns vor. Mit ihren Romanen Gilgi – eine von uns (1931) und Das kunst­sei­de­ne Mädchen (1932) trifft sie den Nerv der Zeit, den Lebenshunger junger Frauen in einer Krisenzeit, in einem am…

Continue reading