29. Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg | International Queer Film Festival

Wir sind dabei! Und präsentieren einen Film über die amerikanische Dichterin Emily Dickinson: Wild Nights with Emily (OmU) Mittwoch, 17.10. 22:30 // Metropolis Kino Tickets: Infos zum Vorverkauf // Online-Tickets Wild Nights with Emily Madeleine Olnek (US, 2018, 84’) Sprache: Englisch, Untertitel: Deutsch Alte Jungfer oder Frauen liebende Frau? Nicht…

Continue reading

Veranstaltungstipp: Hausarbeit/Feminismen/Migration

Geister der (Haus-)Arbeit – Zur Verschränkung von Feminismen und Migration Braucht es noch Feminismus? Frauen haben doch die Möglichkeit zu studieren und zu arbeiten, sind unabhängig und emanzipiert – soweit der allgemeine Konsens. Doch mehren sich in den letzten Jahren viele Stimmen zur Aktualität feministischer Forderungen. Insbesondere die Hausarbeit und…

Continue reading

DENKtRÄUME proudly presents: Regarding Susan Sontag

Samstag, 18. Oktober 17:30 Passage Kino 1, Mönckebergstr. 17 Gesamtlänge: 100′ Tickets:    Info VVK   |   Online-Tickets REGARDING SUSAN SONTAG Nancy Kates, USA 2014, 100 ‚, Digital, Original mit deutschen Untertiteln „Truth is something that is told, not something that is known.“ Diese Feststellung Susan Sontags leitet Nancy…

Continue reading

Girls! Girls! Girls!

Girls!Girls!Girls! is a short 6 film anthology all written, directed, shot, edited and produced by women. In 2011, a small grant of money was given to make the 6 films; the only requirement being that all film crew positions were filled by women and the filmmakers told a story of…

Continue reading

Violette – der Film zum Buch

Diese Woche startet der neue Film „Violette“ von Martin Provost, in dessen Zentrum die Beziehung zwischen Simone de Beauvoir und Violette Leduc steht: „Jene feministische Autorin, die in den fünfziger und sechziger Jahren so radikal wie keine ihr Inneres nach außen trug und zu einer populären Figur der französischen Frauenbewegung…

Continue reading