Aktuelles Programm


Lesbennetzwerk veranstaltet:

Stadtrundgang: Lesbisches Leben in Hamburg

Sonntag, 8. August 2021, 15 Uhr

Treffpunkt: Hotel Hanseatin (Dragonerstall 11, 20355 Hamburg)

Lesbisches Leben fand fast immer im Verborgenen statt. Trotzdem können wir Spuren und die Geschichten dahinter immer noch entdecken. Wir wollen in diesem Stadtrundgang lesbische Orte von der Vergangenheit bis in die Gegenwart erlaufen und das lesbische Leben in Hamburg wiederentdecken. Dazu laden wir alle interessierten Menschen ein.

Der Rundgang dauert ca. 2 Stunden. Bitte eine medizinische Maske mitbringen.

Die Teilnahme ist begrenzt auf 15 Personen. Teilnahme nur mit Anmeldung unter info@denktraeume.de


Stadtrundgang: Spuren jüdischen Lebens in Hamburgs Neustadt

Sonntag, 22. August 2021, 15 Uhr

Treffpunkt: Hotel Hafentor (gegenüber Ausgang Hafentor bei der S-Bahn Landungsbrücken)

Die Neustadt war ein Stadtteil, in dem bis in die 1920er Jahre hinein viele BewohnerInnen jüdischen Glaubens lebten. Der Stadtrundgang führt vorbei  an vormals  jüdischen Wohnstiften und Bildungsstätten und am Denkmal für Fanny und Felix Mendelssohn Bartholdy. Auch die Überreste der ersten Reformsynagoge werden wir uns anschauen und noch vieles andere mehr.

Der Rundgang dauert ca. 2 Stunden. Bitte eine medizinische Maske mitbringen. 

Die Teilnahme ist begrenzt auf 10 Personen. Wenn sich mehr Personen anmelden, wird zu einem anderen Zeitpunkt ein zweiten Rundgang angeboten.
Teilnahme nur mit Anmeldung unter info@denktraeume.de

In Kooperation mit den ver.di-Frauen Hamburg


Lange Nacht der Literatur

Karin Kalisa liest aus „Bergsalz“

Samstag, 4. September 2021, 17 Uhr

Mehr Informationen in Kürze


Bücher-Café III

Sonntag, 12. Dezember 2021, 15 Uhr

Wir haben uns wieder für euch umgesehen und geben druckfrische Bücher-Tipps für ruhige Wintertage…

 

 

Kommentare sind geschlossen.