Eingeschränkte Öffnungszeiten

Ab Mittwoch, den 13.1.2021 haben wir bis auf weiteres nur samstags, 12-16 Uhr geöffnet. Nach vorheriger Vereinbarung können wir auch individuelle Termine vereinbaren.

Vor Ort gelten die gängigen Hygiene- und Abstandsregeln:

  • Der Zugang ist nur für maximal 2 Personen gleichzeitig erlaubt.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während des gesamten Aufenthaltes ist Pflicht!
  • Beim Betreten der Bibliothek bitte die Hände desinfizieren! Desinfektionsmittel steht am Eingang bereit.
  • Bitte die Hust- und Niesetikette einhalten!
  • Das Betreten des Sanitärbereichs ist nur einzeln erlaubt. Auch hier steht neben Flüssigseife und Papierhandtüchern Desinfektionsmittel bereit.
  • Wir verkaufen derzeit keine Getränke!

Auch wenn wir weiterhin geöffnet haben und euch im Regelfall immer herzlich willkommen heißen, bitten wir aktuell darum, eure Besuche auf das Nötigste zu reduzieren:

  • Beschränkt euren Aufenthalt auf 15 Minuten. Solltet ihr eine längere Beratung wünschen, können wir dies telefonisch anbieten.
  • Nutzt unsere Recherchenmöglichkeiten von zu Hause: Unsere neuen Bücher im Überblick sowie den Online-Katalog „META“. In der Bibliothek steht derzeit kein Recherchearbeitsplatz zur Verfügung!
  • Ruft gerne vor eurem Besuch an (040 450 06 44) oder schreibt eine Mail (info@denktraeume.de). Dann legen wir euch die gewünschten Bücher zurück.
  • Eure Bücher könnt ihr telefonisch oder per Mail verlängern.

Zu Forschungszwecken ist das Archiv nach vorheriger Anmeldung zugänglich. Bitte schreibt eine Anfrage per Mail an info@denktraeume.de

Erinnerung an Erika Vatter

Liebe DENKtRÄUME-Freundinnen, für alle die noch Erika Vatter kannten, also die Mutter von der Ex-DT-Teamfrau Martina Vatter, die traurige Nachricht, dass sie gestorben ist.In der Todesanzeige (s.u.), heißt es so schön:Ein langes, selbstbestimmt und tapfer gelebtes Leben ist zu Ende.Erika hat uns Mitte/Ende der 90er eine ganze Zeit lang unterstützt…

Weiterlesen